Science meets Consulting
08.01.2020
Meldung

Digital Executive Club Brussels – eine Initiative von WIK und IDATE

Das nächste Meeting in Brüssel zum Thema "5G Campus networks" findet am 22. Januar 2020 statt. Mehr...
30.12.2019
Studie

WIK Gutachten untersucht die Auswirkungen unterschiedlicher Wholesalepreismodelle auf den australischen Breitbandmarkt

WIK entwickelt Marktmodell für den australischen Breitbandmarkt um den Take-up von NBN-Diensten bis 2024 unter verschiedenen Vorleistungspreis-Szenarien zu prognostizieren und die BIP-Effekte dieser Szenarien abzuschätzen. Mehr...
30.12.2019
Diskussionsbeitrag

Nr. 455: Mobilfunkgestützte M2M-Kommunikation in Deutschland

Marktforscher erwarten ein hohes Wachstum im M2M/IoT-Bereich. Allerdings liegen bisher keine dezidierten Prognosen vor, die sich auf die Entwicklung der mobilfunkgestützten M2M-Kommunikation in Deutschland beziehen. Diese Forschungslücke schließt der vorliegende Diskussionsbeitrag. Mehr...
18.12.2019
Königswinter Postal Seminar

18th Königswinter Postal Seminar

Vom 9. bis 10. Dezember 2019 fand das 18th Königswinter Postal Seminar statt. Die Präsentationen stehen zum Download zur Verfügung. Mehr...
17.12.2019
Diskussionsbeitrag

Nr. 453: Künstliche Intelligenz im Telekommunikationssektor – Bedeutung, Entwicklungsperspektiven und regulatorische Implikationen

Für Künstliche Intelligenz gibt es bereits viele Anwendungsfelder. Doch wie gut ist der Telekommunikationssektor dahingehend aufgestellt? Und welche regulatorische Fragestellungen ergeben sich hieraus? Mehr...
17.12.2019
Diskussionsbeitrag

Nr. 452: Frequenzmanagement: Frequenzpolitik zur Ermöglichung von 5G-Campus-Netzen in ausgewählten Ländern

Eine Darstellung der Frequenzmanagementpolitik der nationalen Frequenzbehörden in Europa, China, Südkorea und den Vereinigten Staaten von Amerika, die darauf ausgerichtet ist, lokale dezidierte private 5G-Netze zu ermöglichen bzw. zu fördern, ist der Inhalt dieses Diskussionsbeitrags. Mehr...
17.12.2019
Diskussionsbeitrag

Nr. 451: Entwicklung der funkbasierten Digitalisierung in der Industrie, Energiewirtschaft und Landwirtschaft und spezifische Frequenzbedarfe

Die Digitalisierung schreitet mit Vergabe der 5G-Frequenzen weiter voran. Diese Studie zeigt drei Anwendungsfelder auf und beleuchtet technische, frequenzpolitische und regulatorische Fragestellungen. Mehr...
16.12.2019
Newsletter

Newsletter Nr. 117 | Dezember 2019

Der neue WIK Newsletter mit Berichten aus der laufenden Arbeit des WIK und Berichten von Veranstaltungen ist erschienen. Mehr...
12.12.2019
Pressemitteilung

BMWi ernennt neue Geschäftsführerin des WIK

Dr. Cara Schwarz-Schilling wird die Geschäftsführung des WIK zum 1. Januar 2020 von Dr. Iris Henseler-Unger übernehmen, die fünf Jahre erfolgreich die Geschicke des WIK bestimmt hat. Mehr...
03.12.2019
Diskussionsbeitrag

Nr. 450: Internationale Vergleichsstudie bezüglich der Anwendung und Umsetzung des Nachbildbarkeitsansatzes

Unterschiedliche Marktstrukturen sowie Endkunden- und Vorleistungsprodukte und bisherige Erfahrungen im Hinblick auf die Verwendung von Preis-Kosten-Scheren-Tests führen zu länderspezifischen Ansätzen. Mehr...
27.11.2019
Studie

12 Thesen zur Zukunft des dualen Mediensystems

WIK-Studie analysiert das deutsche duale Mediensystem und erarbeitet Vorschläge für eine Neuausrichtung. Mehr...
25.10.2019
Diskussionsbeitrag

Nr. 449: 5G Status Studie - Herausforderungen, Standardisierung, Netzarchitektur und geplante Netzentwicklung

Die Studie gibt einen Überblick über den Stand der Standardisierung zu 5G und deren weiteren Schritte, über die mögliche Migration von 5G Mobilfunk-Netzen und bekannte Anwendungsfälle. Mehr...